Slackline Set für ältere Menschen - mehr Trittsicherheit, mehr Spaß

vom 03.01.2018 23:55

15 Meter Rookie Flashline neon - Komplett Set
15 Meter neon Rookie Flashline

Ältere Menschen haben spezielle Anforderungen. Beim Slacklinen verlässt man den sicheren Boden und begibt sich auf ein wackeliges Band in der Höhe. Zwar ist die Höhe nicht wirklich gefährlich. Aber ab einem gewissen Alter werden Stürze deutlich gefährlicher.

Wenn ältere Menschen sich trauen möchten, dann sollten sie auch die Chance bekommen. Denn es gibt wenig gesünderes als sich im Alter zu bewegen und parallel dazu das Gleichgewicht und die Stabilisierungsmuskeln zu trainieren.

Damit möglichst viel Trittfläche vorhanden ist, sollten Menschen ab 70 Jahren ein 5cm breites Slackline Set verwenden. Das ist gerade zum setzen von Schritten (also beim Laufen) äußerst hilfreich wenn auch für jüngere Menschen nicht notwendig. Denn der leichte Nachteil bei den breiteren Bändern: Die Lines kippeln/wackeln stärker seitlich weg. Deswegen macht es ein breiteres 50mm Set entgegen der weit verbreiteten Annahme nicht automatisch leichter. Für ältere Menschen die sich unsicher fühlen dennoch die deutliche Empfehlung: Eher ein breiteres Set.

Unsere Slackline Set Empfehlungen für diese Altersgruppe finden Sie unten.

Slacklinen als Sturzprävention

Wenn ältere Menschen noch keine Angst vor dem Stürzen haben oder anfangen sich davor zu fürchten, dann kann das regelmäßige Slacklinen dieser Angst entgegenwirken. Durch das Slacklinen gewinnt man an Selbstsicherheit und Stabilität. Die feine Stützmuskulatur an den Gelenken (Knie und Fußgelenk) wird durch das ständige Stabilisieren des Körpers auf der wackligen Line trainiert. Sehr gesund also. Und noch dazu äußerst spaßig.

Slacklinen ist ein großartiger Sport für regelmäßige Bewegung, mehr Vertrauen in sich selbst und eine gestärkte Stützmuskulatur. Das folgende Set ist unsere Empfehlung für Menschen ab 70. 50mm breit, hochwertiges Material, gefertigt in Deutschland und in zwei Farben verfügbar.

Hilfestellung beim Slacklinen

Achten Sie unbedingt auf ausreichende und kontrollierte Hilfestellung. Slacklines sind gerade am Anfang super wackelig und bieten bei fehlender oder ungenügender Hilfestellung Verletzungspotential. Mit richtiger Unterstützung beim Lernen ist der Sport allerdings nahezu ungefährlich. Insgesamt sind nur sehr selten Verletzungen zu verzeichnen. Und wenn doch, dann passiert häufig etwas durch zu langes Training und damit verbundene ausbleibende Konzentration. Hören Sie also rechtzeitig mit dem Training auf bevor etwas passieren kann.

 

Das folgende Set ist unsere Empfehlung für Menschen ab 70 Jahren. Es ist in zwei Farben erhältlich. Klicken Sie einfach auf das Bild. Sie werden automatisch in den Slackline Shop weitergeleitet. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Zurück

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen Sie sich automatisch per E-Mail über aktuelle Nachrichten, Workshops oder Sonderangebote informieren. Klicken Sie hier um den Newsletter zu bestellen.

 

Breite Auswahl an hochwertigen Slackline Sets für Anfänger im Shop von Slackliner-Berlin